News 04 | 2014

Guten Tag!

In Allem, was wir machen, möchten wir innovativ sein.

Dies gilt nicht nur für die Software und die Finite-Elemente-Modellbibliotheken, mit deren Hilfe Sie den Modellierungsaufwand drastisch reduzieren.

Unsere neueste Idee ist ein Webinar, das Sie selbst gestalten können. Erfahren Sie mehr dazu in unserem aktuellen Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Alexandru Dadalau
Geschäftsführender Gesellschafter
Meshparts GmbH


Webinare, die Sie gestalten!

Webinare, die Sie gestalten!

So einfach geht das:

  • Schritt 1 - Wählen Sie das passende Webinar aus.
  • Schritt 2 - Beschreiben Sie Ihre Fragen und melden Sie sich zum Webinar an.
  • Schritt 3 - Wir benachrichtigen Sie und laden Sie zum Webinar ein, sobald genügend Teilnemer und Fragen vorhanden sind. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hier geht's zur Anmeldung.


Video über die Baukastenorientierte FE-Modellierung eines Handlingsystems in Portalbauweise

Neues Video: FE-Modellierung eins Handlingsystems in Portalbauweise

In der Konzeptfindungsphase, wenn noch keine CAD-Baugruppe vorhanden ist, merkt man schnell, wie mühevoll die klassische FE-Modellierung wird. Gerade bei Handlingsystemen, die nahezu 100%ig aus einem vordefinierten Baukasten bestehen, macht es mehr Sinn eine Bibliothek von parametrischen FE-Modellen zu verwenden. Damit sind Sie nicht nur schneller sonden steigern gleichzeitig die Qualität und den Detaillierungsgrad Ihrer Modelle.

Dieses Video zeigt wie schnell ein Handlingroboter in Portalbauweise baukastenorientiert modelliert werden kann.

Copyright © 2013 MESHPARTS GmbH. Alle Rechte vorbehalten |  Impressum |  Datenschutz |  AGB

Newsletter abmelden