MESHPARTS
News 12 | 2013 FE-Baugruppen aus dem Baukasten

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen unsere neueste Software-Entwicklung vorzustellen - einen Durchbruch in der FE-Modellierung: FE-Baugruppen für ANSYS 10x schneller erstellen. Erfahren Sie mehr dazu in unserem aktuellen Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Ihr MESHPARTS Team

MESHPARTS: Ein Durchbruch in der FE-Modellierung

MESHPARTS

Mit unserer neuesten Software arbeiten Sie komponentenorientiert: Das Simulationsmodell erstellen Sie mittels intuitiver Features (Drag&Drop, 3D-Visualisierung, automatische Erkennung von Schnittstellen, CAD-ähnlicher Zusammenbau) als parametrische und modulare FE-Baugruppe. Zur Erstellung von Ansys-Modellbaugruppen benötigen Sie keine Ansys-Lizenzen. So können sich mehr Mitarbeiter an der Modellierung beteiligen. MESHPARTS können Sie als portable Software überall hin mitnehmen. Der Installations- und Administrationsaufwand bleibt Ihnen also erspart.

Erfahren Sie hier mehr über die einzigartigen Features von MESHPARTS.

MESHPARTS steht Ihnen ab sofort in der Beta-Version zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Copyright © 2013 MESHPARTS GmbH. Alle Rechte vorbehalten |  Impressum |  Datenschutz |  AGB